Beiträge

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Dieses Tutorial wurde mir von Biggi Elisa zur Verfügung gestellt, sie gab mir freundlicher Weise ihre Erlaubnis dieses hier einzustellen. “Vielen Dank dafür!”

Zu kurzes Paracord verlängern mit Manny Methode

Also man kann natürlich auch das Paracord verschweißen, was ich bei Armbändern auch tue, aber bei Halsbändern ist mir das zu unsicher und ich verlängere immer mit der Manny Methode. Nachfolgend die einzelnen Schritte. In meinem Beispiel ist es ein Halsband mit dem Conquistador.

Material: Eine oder zwei Paracordnadeln, wobei ich immer 2 bevorzuge, aber das ist egal es geht auch mit einer Nadel. 1 Schere, 1 Feuerzeug und das neue Stück Paracord zum Verlängern

Foto 1: Leider ist das Cord zu kurz

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 2: Hier ist das zu verlängernde Cord und meine spitze Paracordnadel zum Verlängern mit der Manny Methode

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 3: Man nehme die Verlängerung – also das neue Cord, welches als Verlängerung dient – und zieht vom Innenleben ca. 2 cm heraus und schneidet diese ab

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 4: Das Außenleben wieder zurückziehen und ich schiebe dann immer eine PC-Nadel rein und mit dem Feuerzeug nur ganz kurz das Ende anbrennen, so dass es nicht ausfranst

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 5: Jetzt nimmt man die spitze Nadel und schiebt sie von hinten durch und seitlich ein paar mm wieder raus so dass ein Loch in der Außenhülle des Paracords ist. Ich bevorzuge diese spitze Nadel da es damit ganz einfach geht. Geht aber auch alles wie schon erwähnt mit nur einer Nadel

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 6: Nun wird die Nadel unseres zu kurzen Paracordstückes durchgezogen

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 7: Die erste Hälfte ist somit schon mal geschafft

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 8: Jetzt habe ich die Nadel vom zu kurzen Stück abgedreht

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 9: Nadel auf ein Ende der neuen Verlängerung aufdrehen

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 10: Ende des zu kurzen Paracordes abschneiden

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 11: Wiederum das Innenleben um ca. 2 cm kurzen und Außenhülle zurückschieben

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 12: Ende anbrennen

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 13: Ganz wichtig: jetzt die Nadel seitlich einstechen und hinten in der Mitte wieder rauskommen damit

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 14: Nadel ganz durchschieben und Cord langsam nachziehen

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 15: Fertig – so sieht die Verlängerung dann aus

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 16: Jetzt ist das Halsband verlängert und wie Sie sehen sieht man nix

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Foto 17: Rückseite

Zu kurzes Cord mit Manny Methode verlängern

Nicht immer haut es genau hin dass das Cord hinten liegt, aber beim Conquistador z. B. ist es einfach, ich ziehe dann die Reihe vorher etwas straffer zusammen so dass ich ein paar mm mehr zur Verfügung habe und so ist die verbundene Stelle dann doch hinten. Einfach ein bissel probieren…

Triaxial Weave

Dieses Tutorial wurde mir von Liane Barth zur Verfügung gestellt, sie gab mir freundlicher Weise ihre Erlaubnis dieses hier einzustellen. “Vielen Dank dafür!”

Vielen Dank auch an Paul Luzny der den Triaxial Weave erfunden hat. Das Muster ist wirklich fantastisch und erzeugt einen coolen 3-D Effekt.

Triaxial Weave

Triaxial Weave

Triaxial Weave

Triaxial Weave

Triaxial Weave

 

Zur Ergänzung hier auch noch ein Video von Paracord Guild

Stinger Bee

Dieses Tutorial wurde mir von Marco Schuurman zur Verfügung gestellt, er gab mir freundlicher Weise seine Erlaubnis dieses hier einzustellen. “Vielen Dank dafür!”

Den Knoten findest du auch in der Längenberechnungstabelle hier –>

Stinger Bee

Stinger Bee

Weiterlesen

Rund geflochtenes Armband ohne Verschluss

Dieses Tutorial wurde mir von Holly van Sue zur Verfügung gestellt, sie gab mir freundlicher Weise ihre Erlaubnis dieses hier einzustellen. “Vielen Dank dafür!”

Rund geflochtenes Armband ohne Verschluss

Für ein ca 22cm großes Armband benötigt ihr 2 x 80cm Cord in euren Wunschfarben.
Nehmt eine Haarnadel und steckt euch die Mitte ab.
Jetzt jeden Strang einmal flechten im Stil von „4-fach rund geflochten“.
Die Nadel entfernen und alles fest ziehen. Die allererste Schlaufe ein wenig großzügiger belassen (da müssen später 4 Cordenden durchpassen).
Nun bis zur gewünschten Länge einfach weiter flechten. Weiterlesen

Checkerboard Stitch

Dieses Tutorial wurde mir von Eric Levermann zur Verfügung gestellt, er gab mir freundlicher Weise seine Erlaubnis dieses hier einzustellen. “Vielen Dank dafür!”

Checkerboard Stitch

Checkerboard Stitch