Hier eine neue Anleitung wie ich den Endknoten bei meinen Lanyard’s meist mache.

 

Heute beim schönsten Wetter noch schnell 2 Affenfäuste gemacht. Eine als Schlüsselanhänger und die andere mit einer Handschlaufe. Die Monkey Fist’s habe ich mit meinem Jig gemacht welches ich extra für das hergestellt habe.

Material Model Handschlaufe:

  • ca. 4.5m Paracord Typ III desert camo (gerechnet mit einer Kugel 25mm Durchmesser)
  • ca. 3m Paracord Typ III schwarz (Cordel)
  • Zeitaufwand ca. 30-40min

Material Model Schlüsselanhänger:

  • ca. 3.5m Paracord Typ III desert camo (gerechnet mit einer Kugel 25mm Durchmesser)
  • 1 Stk. Keyring 25mm

Monkey Fist

Weiterlesen

…wer ein Meister werden will.

Weiterlesen

Heute habe ich noch ein kleine Lieferung erhalten mit einigen Sache die mir ausgegangen sind.

Ein paar neue Farben und altbewährtes.

Weiterlesen

Dieses Mal möchte ich mal kein fertiges Produkt vorstellen sondern ein Experiment. Ich habe schon oft von Leuten gehört die ihr Paracordarmband auch beim schwimmen tragen und sich darüber beklagen das dieses nachdem es getrocknet ist nicht mehr passt. Also habe ich mich mal daran gemacht 2 verschiedene Paracorde zu testen. Zum einen ein Qualitäts-Paracord und zum anderen ein billiges China Paracord. Zwischen den beiden Seilen gibt es gravierende Unterschiede ich möchte hier aber nur auf das Verhalten vom nass und trocken werden eingehen.

Nachfolgend die zwei Probanden in ihrer Originalverpackung wie sie geliefert wurden.

Qualitäts-Paracord (Nylon) 100FT/~30m Preis ~12 chf

 

Billiges China Paracord (Polyester) 100FT/~30m Preis ~6 chf

Weiterlesen