Mein zweiter Ferientag und das Wetter ist mehr als nur zum davonlaufen… Also habe ich die Zeit genutzt um ein paar Armbänder zu machen. Auf der Seite von TIAT bin ich fündig geworden und habe mich mal an die Anleitung ( How to Make a Shark Jaw Bone (Paracord) Bracelet ) rangemacht. Aus einer anderen Bestellung hatte ich noch verstellbare Schäkel die ich unbedingt mal einsetzten wollte. Also  ran an das Werk…

Material:

  • 1 stk. Schäkel U-Form variabel
  • 1.8m Paracord Typ III Farbe 1
  • 1.8m Paracord Typ III Farbe 2
  • ca.30min Zeitaufwand

 

 

Armband Shark Jaw Bone

Weiterlesen

Mehr geht bekanntlicher Weise immer, aus diesem Grund hier der Super Fat Lanyard. Bei diesem Exemplar wurden nicht wie üblich 4 Seile verarbeitet sondern 8. Verarbeitet wird dieser wie die normalen Lanyard nur mit dem Unterschied das man die doppelte Anzahl an Seilen benötigt.

Material:

  • 1.3m Paracord red
  • 1.3m Paracord goldenrod
  • 1.3m Paracord choccolat brown
  • 1.3m Paracord burgundy
  • 1 Stk. Schlüsselring 25mm
  • 15-20min Zeitaufwand

 

Super Fat Lanyard

Weiterlesen

Auf der Suche nach etwas neuem habe ich mich die Anleitung von TIAT / How to Make a Crooked River Bar (Paracord) Bracelet gefunden. Die Anleitung ist gut verständlich und nicht schwer nachzuvollziehen. Auf dem Tisch lag eh schon eine Rolle „purple“ Paracord wo ich schon lange studiert hatte was ich wohl damit mache. Etwas „turquoise“ hatte ich sicher auch noch rumliegen. Also kurz angeschaut…  „jo, das sollte ich eigentlich hinbekommen“. Da TIAT seine Armbänder oder besser gesagt in seinen Anleitungen nie ein Verschluss macht/braucht musste ich am Anfang ein wenig Improvisieren was mir aber angesichts des nicht allzu schweren Vorhabens leicht fiel.

Materialliste:

  • 1 Stk Acetal Verschluss 15mm
  • 1.8m Paracord Typ III purple (Rothco)
  • 1.8m Paracord Typ III turquoise (tacticaltrim.de)
  • ca. 20-30min (für das erste mal)

Bei Interesse kann man das Armband bei mir im Shop kaufen.

[add_to_cart id=“2692″ sku=““]

 

Crooked River Bar

Weiterlesen

Einige Paracordfarben sind eher schwer zu kombinieren sowie das „explode“. Also habe ich mal meine Kiste nach was passendem durchsucht und bin dabei auf „midnight blue“ gestossen. Dieses blau ist sehr dunkel und geht schon fast ins schwarze über, zu explode sieht es aber geradezu genial aus.

Bei Interesse kann man dieses Armband im Shop kaufen.

[add_to_cart id=“2677″ sku=““]

Armband explode-midnight blue

Weiterlesen

Heute habe ich neues Material für meine Perlen-Lanyards gekriegt, mit darunter auch die heiss ersehnten speziellen flachen Schlüsselringe. Somit ist das Lager wieder gut gefüllt.

Perlenlieferung

Weiterlesen