Die Russian Solomon Bar von Chris Diaz habe ich schon sehr lange bei mir in der Schublade. Der Knoten der hauptsächlich auf dem ganz normalen Solomon (Cobra) basiert stellt selbst für ungeübte Knotter kein Problem dar.

Verbrauchtes Material für ein Armband passend zu einem 18 cm Handgelenkumfang

  • ca. 1.80 m Paracord midnight blue
  • ca. 1.80 m Paracord afghan vet
  • 1 Stk. Verschluss 5/8″
  • Zeitaufwand ca. 15-20 min.
Russian Solomon Bar

Russian Solomon Bar

Weiterlesen

Hier ein kleines Weihnachtsspezial das gewünscht wurde. Der Knoten heisst “River Bar” und ist von JD Lenzen (TIAT). Äusserlich gleicht dieser Knoten sehr stark dem 3 Color Snake Belly welches ich vor einiger Zeit vorgestellt habe. Dies kommt daher das gerade bei der 3 Color Version immer 3 Führungsseile in der Mitte verlaufen. Stellt man die beiden gegenüber so sieht man trotzdem einen minimalen Unterschied. Beim Snake Belly überschneidet sich das eine Cord in der Mitte. Bei der River Bar ist dies nicht der Fall. Die River Bar kann problemlos verbreitert werden wenn man zB den Hauptführungsstrang doppelt nimmt womit man dann auf total 5 Seile kommt.

Verbrauchtes Material für ein Armband passend zu einem 17 cm Handgelenkumfang

  • ca. 2.50 m Paracord schwarz
  • ca. 1.50 m Paracord silver diamond
  • ca. 1.50 m Paracord türkis
  • 1 Stk. Acetalverschluss 5/8″
  • Zeitaufwand ca. 25-35 min.
3 Color River Bar

3 Color River Bar

Weiterlesen

Liebe Paracord Community
Das 2014 neigt sich dem Ende zu und die Weihnacht steht vor der Tür. Leider haben wir noch keinen Schnee und da fällt es ein wenig schwer in weihnachtliche Stimmung zu kommen. Machen wir das beste daraus, wir wünschen allen Mitgliedern ein Schönes Weihnachtsfest.

Fröhliche Weihnachten
Merry Christmas
Joyeux Noel
Buone Feste Natalizie
Feliz Navidad

Weiter möchte ich mich bei allen bedanken welche bei unserem Weihnachts-Gemeinschaftsprojekt (Swiss Paracorders & Sandras und Michas Paracord Place) mitgemacht haben. Es kam eine Menge Material zusammen und ich hätte fast noch einen grösseren Baum organisieren müssen.

Wir werden nach der Weihnacht hier weiter besprechen wie und wo wir unser Kunstwerk versteigern und welcher Organisation der Gewinn zukommen wird.

Ich habe euch einige Bilder unkomprimiert zum DL zur Verfügung gestellt, diese dürft ihr nach Herzenslust weiterverwenden.

https://blog.swiss-paracord.ch/proj2014_christmas/proj1.jpg
https://blog.swiss-paracord.ch/proj2014_christmas/proj2.jpg
https://blog.swiss-paracord.ch/proj2014_christmas/proj3.jpg
https://blog.swiss-paracord.ch/proj2014_christmas/proj4.jpg

Hier die Bilder von euch für euch.

X-Mas2014

X-Mas2014

Weiterlesen

Die Solomon Belly Bar ist von Gian O’neil Machon und kommt am besten mit Farben zur Geltung die sich mit einem hohen Kontrast gegenüberstehen. Meine Farbkombination ist leider nicht so effektiv wie ich mir das erhofft hätte. Gute Kontraste erreicht man mit schwarz/neon Farben. Der Knoten ist relativ leicht und man kann nicht viel falsch machen wenn man die abfolge mal drin hat.

Verbrauchtes Material für ein Armband passend zu einem 18 cm Handgelenkumfang

  • ca. 1.80 m Paracord lavender purple
  • ca. 1.50 m Paracord fuchsia
  • 1 Stk. Verschluss 5/8″
  • Zeitaufwand ca. 15-20 min.

 

Solomon Belly Bar

Solomon Belly Bar

Weiterlesen

Als ich gestern die Aztec Sun Bar  gepostet habe bekam ich sofort Anfragen wie das denn geht damit man einen Blütenstempel in der Mitte hat. Ich habe das schon in ein paar Foren gesehen weiss aber nicht genau ob diese den gleichen Lösungsansatz haben wie ich. Diese Lösung hier ist so wie ich es machen würde.

Als Basis dient das ganz gewöhnliche Aztec Sun Bar  welches man auch grad fertig stellen kann. Die folgenden Schritte zeigen den “Einbau” des Blütenstempels.

Aztec Sun Bar Blümchen Mod

Aztec Sun Bar Blümchen Mod

Weiterlesen