Dieses Tutorial wurde mir von Nina Lenger zur Verfügung gestellt, sie gab mir freundlicher Weise ihre Erlaubnis dieses hier einzustellen. “Vielen Dank dafür!”

Den Knoten findest du auch in der Längenberechnungstabelle hier –>

Erläuterung:

Kosmetik am Verschluss 2.
Die Farben 2+3, 4+5, 6+7 werden mit der Manny Methode verbunden und an der Kosmetik befestigt, so dass die Farben dem Verlauf entsprechend nebeneinander liegen.
Die Farben 2-7 werden abwechselnd nach links und rechts gelegt. Die Farben 3 und 6 werden dabei immer über die Führstränge gelegt, so dass das leichte Zick-Zack-Muster entsteht. Die Farben 2 und 7 bleiben immer außen, jenseits der Führstränge. Auf diese Weise liegen in einer Reihe 2 Farben neben dem linken Führstrang und eine neben dem rechten Führstrang, in der nächsten Reihe dann 1 Farbe neben dem linken Führstrang und 2 neben dem rechten…

Lotte´s Endless Falls

Lotte´s Endless Falls

Lotte´s Endless Falls

Lotte´s Endless Falls


Lotte´s Endless Falls

Lotte´s Endless Falls


Lotte´s Endless Falls

Lotte´s Endless Falls


Lotte´s Endless Falls

Lotte´s Endless Falls


Lotte´s Endless Falls

Lotte´s Endless Falls


Lotte´s Endless Falls

Lotte´s Endless Falls


Lotte´s Endless Falls

Lotte´s Endless Falls


Lotte´s Endless Falls

Lotte´s Endless Falls


Lotte´s Endless Falls

Lotte´s Endless Falls

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar