Dieses Tutorial wurde mir von Marco Schuurman zur Verfügung gestellt, er gab mir freundlicher Weise seine Erlaubnis dieses hier einzustellen. “Vielen Dank dafür!”

Den Knoten findest du auch in der Längenberechnungstabelle hier –>

Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee

Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee

Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee


Stinger Bee

Stinger Bee

2 Kommentare
  1. elkeblondine
    elkeblondine says:

    Der Knoten sieht sehr gut aus, doch die Anleitung ist diesmal nicht so gelungen.
    Fotos viel zu klein und die Farbauswahl so gewählt, das mal in der Anleitung die Unterschiede fast garnicht sehen kann.
    Schade, hätte den Knoten gerne nachgearbeitet, aber so ist es für mich nicht möglich.

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar